Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • EIIW Policy Brief
    Verhandlungspositionen UK und EU nach dem BREXIT-Tag 31. Januar 2020: Britische... [mehr]
  • PRESSEMITTEILUNG: Historischer BREXIT – und dann?
    PRESSEMITTEILUNG Historischer BREXIT – und dann? • Historischer Brexit, verbunden mit... [mehr]
  • Buchpräsentation mit NRW Wirtschaftsminister Pinkwart am 29.11.
    Am 29. November 2019 präsentierte Prof. Welfens zusammen mit NRW Wirtschaftsminister Prof. Andreas... [mehr]
  • Kurzanalyse: CO2-Steuer als vernünftiges Klimapolitik-Instrument
    Lesen Sie hier Prof. Welfens Kurzanalyse zum Thema CO2-Steuer als vernünftiges... [mehr]
  • Prof. Welfens in Princeton
    Paul Welfens was in Princeton University, US, in April to present his book An Accidental BREXIT and... [mehr]
zum Archiv ->

Der Kosovo-Konflikt hat zu einem NATO-Luftkrieg gegen Jugoslawien, Massenflucht und einer internationalen Wirtschaftsblockade geführt. Diese Analyse erklärt das Entstehen des Kriegs, die Hintergründe und Wirkungen sowie die Probleme des Wiederaufbaus. Auch theoretische Aspekte der Kriegsführung und das Demokratiedefizit der NATO-Allianz werden diskutiert. Der Autor fragt nach der politischen Verantwortung sowie nach den Perspektiven des Balkan-Kriegs für Europa und die Welt. Die Lehren des Kriegs, neue Ansatzpunkte künftiger Konfliktdiplomatie sowie ein Konzept für aktive Euroland-Politik werden zukunftsweisend präsentiert.