Europäisches Institut für Internationale Wirtschaftsbeziehungen (EIIW)

 

European Institute for International Economic Relations

 

Seiteninhalt

Balázs Lengyel

 

The Hungarian ICT sector – a comparative CEE perspective with special emphasis on structural change

 

Summary:

This paper analyses the Hungarian ICT sector from a Central European and Estern European perspective. It outlines the position of the ICT sector in Central European and Eastern European states. Furthermore, it describes the impact of ICT on structural improvement in the regiuon. In conclusion, it gives an overview of the Hungarian ICT policy.

 

Zusammenfassung:

Dieser Aufsatz analysiert den ungarischen IKT-Sektor aus einer vergleichenden mittel- und osteuropäischen Perspektive. Es wird der Stand der verschiedenen IKT-Branchen mittel- und osteuropäischer Länder herausgearbeitet. Zudem erfolgt eine Beschreibung der Auswirkungen von IKT auf strukturelle Verbesserungen in der Region. Abschließend wird ein Überblick über die ungarische IKT-Politik gegeben.

 

Download the Paper

Aktuelles

  • Pressemitteilung: Schäuble zu Deutschlands Mega-Exportüberschuß: Fehlsichten und EU-Fragen
    Schäuble zu Deutschlands Mega-Exportüberschuß: Fehlsichten und EU-Fragen Deutschlands zu hohe...[mehr]
  • Press release: British BREXIT Letter: Lacking in Legitimacy and Economic Reason
    British BREXIT Letter: Lacking in Legitimacy and Economic Reason Prime Minister May’s Article 50...[mehr]
  • Pressemitteilung: Mays Brexit-Brief: Ohne Legitimität und Verstand – ökonomisch mayday-mayday!
    Mays Brexit-Brief: Ohne Legitimität und Verstand – ökonomisch...[mehr]
  • Artikel zu "Brexit aus Versehen" in der Rheinischen Post/15.02.2017
    Von Martin Kessler[mehr]
  • Der BREXIT und die Folgen für Europa: Handels-, Kapitalmarkt-, Wachstums- und Integrationsperspektiven
    Vortrag bei der Deutschen Bundesbank, Düsseldorf, 14.02.2017[mehr]