Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Kurzanalyse: CO2-Steuer als vernünftiges Klimapolitik-Instrument
    Lesen Sie hier Prof. Welfens Kurzanalyse zum Thema CO2-Steuer als vernünftiges... [mehr]
  • Prof. Welfens in Princeton
    Paul Welfens was in Princeton University, US, in April to present his book An Accidental BREXIT and... [mehr]
  • Pressemitteilung: BREXIT - ernste Probleme danach
    2. BREXIT-Verlängerung, ernste Probleme für Europa drohen; zudem drohen EU-Asean-Konflikte durch... [mehr]
  • Pressemitteilung: Vorschlag für die Überwindung des BREXIT-Chaos
    UK sollte rasch Nachwahlen zur Europa-Wahl durchführen, nur dann kann großzügig... [mehr]
  • EIIW Newsletter 2018
    Content: Editorial by Prof. Welfens: New Research and UN Policy PerspectivesBrexit Monitor... [mehr]
zum Archiv ->

Balázs Lengyel

 

The Hungarian ICT sector – a comparative CEE perspective with special emphasis on structural change

 

Summary:

This paper analyses the Hungarian ICT sector from a Central European and Estern European perspective. It outlines the position of the ICT sector in Central European and Eastern European states. Furthermore, it describes the impact of ICT on structural improvement in the regiuon. In conclusion, it gives an overview of the Hungarian ICT policy.

 

Zusammenfassung:

Dieser Aufsatz analysiert den ungarischen IKT-Sektor aus einer vergleichenden mittel- und osteuropäischen Perspektive. Es wird der Stand der verschiedenen IKT-Branchen mittel- und osteuropäischer Länder herausgearbeitet. Zudem erfolgt eine Beschreibung der Auswirkungen von IKT auf strukturelle Verbesserungen in der Region. Abschließend wird ein Überblick über die ungarische IKT-Politik gegeben.

 

Download the Paper